Fenster richtig putzen

.

Ein altes Märchen ist es, dass du deine Fenster bei strahlendem Sonnenschein putzen solltest, da dann der Schmutz besser sichtbar ist.

Das ist jedoch völliger Humbug.Das Wasser oder das Reinigungsmittel verdunstet dann sehr viel schneller und es entstehen unschöne Schlieren auf deinen Scheiben.

Wenn du deine Fenster über Jahre hinweg mit Glasreinigern geputzt hast, befindnet sich auf den Scheiben ein microfeiner Film von rückfettenden Ölen.

Dies merkst du ganz einfach daran, dass sich das Wasser zu Tropfen zusammenzieht und nicht wie ein Wasserfilm auf der Scheibe "stehenbleibt".

Um die Fenster von Grund auf porentief zu reinigen empfehlen wir dir die folgende Methode.

Nimm einen gut feuchten PUZZFUXX und mach die Scheibe einmal richtig nass. Danach solltest du mit einem kratzfreien Schwamm (einer mit weißem Pad) und einem Tropfen Seife (wir empfehlen den MPD Aloe Vera Reiniger) deine Scheiben gut grundreinigen, am besten reinigst du hier die Fensterrahmen gleich mit.

Lass das oberflächenentspannte Wasser einige Minuten einwirken, so lösen sich die lästigen rückfettenden Öle.

Danach holst du den Schmutz und das verbliebene Wasser mit deinem leicht feuten PUZZFUXX wieder runter.


Dann das Tuch unter fließendem Wasser gut auswaschen und die Fenster nochmals mit frischem Wasser reinigen.


Schon nach einiger Zeit wirst du feststellen, dass dein Putzwasser wie ein Film auf der Scheibe "stehenbleibt". Dies ist das Zeichen dafür, dass deine Scheibe nun porentief sauber und von dem lästigen Film befreit ist.

Um das Wasser streifenfrei zu entfernen empfehlen wir, dir einen guten Fensterabzieher von UNGER mit Kautschucklippe zu besorgen. Er kostet zwar einmalig einige Euros, aber hält auch ewig und 3 Tage. Von Zeit zu Zeit, kann man auch die Kautschucklippe ersetzen ohne gleich einen neuen Abzieher kaufen zu müssen.


Im Übrigen wirst du sicher bald feststellen, dass die porentief saubere Scheibe nicht mehr so schnell Schmutz annimmt. Das liegt daran, dass der Film von rückfettenden Ölen den Schmutz wie ein Magnet anzieht.


Und wenn nun dieser Film nicht mehr vorhanden ist??? Voila, ganz schön ausgefuxxt ;-)

Weitere ausgefuxxte Puzztipps und 10% Gutschein sichern.

Bild von Sebastian Ganso auf Pixabay 
Bild Abzieher: Amazon / Unger

Einstellungen

Menü

Erstellen Sie einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren

Erstelle einen kostenloses Konto, um Wunschlisten zu verwenden.

Registrieren